LINDNER ist die Marke für feines Essen und Trinken in Berlin, Potsdam und Hamburg. Mit der ausgezeichneten Qualität unserer Produkte und einem freundlichen Service bieten wir unseren Kunden in unseren Feinkostgeschäften ein Einkaufs- und Genusserlebnis.

Als Junior Supply Chain Analyst (m/w/d) unterstützen Sie dabei alle Prozesse der Warenbewegung zu analysieren und optimieren. Dabei arbeiten sie projektbezogen eng mit anderen Abteilungen zusammen, um gemeinsam die Lindner Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben.

Wir bieten Ihnen:

  • Flexibles Arbeitszeitmodell durch betriebliche Gleitzeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Intensive sowie individuelle Einarbeitung unterstützt durch strukturierte Einarbeitungspläne, regelmäßige Feedbackgespräche und einer Willkommensveranstaltung 
  • 30% Mitarbeiterrabatt auf alle Produkte in unseren Feinkostgeschäften sowie für private Catering-Aufträge
  • Unser Geschenk zum Geburtstag: ein zusätzlicher Urlaubstag am Geburtstag
  • Täglich frisch gekochtes, vergünstigtes Mittagessen in der Cafeteria unserer Unternehmenszentrale
  • Bei gutem Wetter gemeinsame Mittagspausen auf der Sonnenterasse unserer Cafeteria 
  • Kostenlose Kaffeespezialitäten
  • Familiäres und wertschätzendes Betriebsklima mit einer Wohlfühlatmosphäre - unsere aktuellen Kolleginnen und Kollegen arbeiten im Durchschnitt bereits seit 11 Jahren bei LINDNER
  • Die Chance, sich anhand anspruchsvoller Aufgaben und durch enge Zusammenarbeit sowie einer offenen Lernkultur persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von abteilungsübergreifenden Analysen zur Ermittlung von Schwachstellen und Risiken
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen entlang der Supply Chain durch Analyse und Bewertung von relevanten Kennzahlen inkl. Ableitung von Handlungsempfehlungen 
  • Erstellung, Auswertung und Monitoring von Reportings, z. B. zur Prozess- oder Wareneinsatzoptimierung
  • Forecasting für automatisierte Anstell- und Auffüllprozesse
  • Mitarbeit bei Projekten zur kontinuierlichen Weiterentwicklung bestehender abteilungsübergreifender Prozesse

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung 
  • Alternativ: abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Supply Chain Management, Logistik, Einkauf oder Projektarbeit wünschenswert
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Analyse- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamorientierte und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache

Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Kein Problem! Überzeugen Sie uns von anderen interessanten Fähigkeiten sowie Erfahrungen, die Sie bei uns einbringen möchten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und ein erstes Kennenlerngespräch.

Ansprechpartner

Bianca Wenning Recruiterin (Tel.: 03071091324)